Wordblitz – ein Spiel fürs Köpfchen

Das ist doch mal ein sinnvolles Spiel. Verbinde möglichst viele Wörter durch festhalten des Startbuchstabens und ziehen einer Linie über die gewünschten Buchstaben. Aber: Es können nur anliegende Buchstaben verbunden werden.

Die Wertung kennt man von Skrabble. Werte der Buchstaben sind auf den Steinen vermerkt. Werden Bonussteine mit in ein Wort verbaut, so gibt es entsprechend mehr Punkte.

Eine Challenge geht immer über 3 Runden je 2 Minuten. Wer in diesen 3 Runden mehr Punkte erreicht hat gewonnen und bekommt einen Stern. Durch sammeln der Sterne steigt man im Level auf. Der Verlierer verliert einen Stein, kann ihn aber durch Zahlung eines Münzbetrages „Sichern“. Münzen werden im Spiel vergeben. Für ein Wort bekommt man einen Stern. Verliert man den letzten Stern eines Levels, so steigt man ein Level ab.

Das Spiel macht einfach Laune. Man kann gegen die eigenen Facebook Freunde antreten und so ein bisschen fürs Köpfchen tun. Leider sind einige Wörter dabei die keinen Sinn ergeben.

In der kostenlosen Variante kann man nur 5 Spiele gleichzeitig offen haben. Dauert es bei jemanden länger bis er sein Spiel gespielt hat, so bleibt das Spiel offen und man müsste es erst selber aufgeben um ein neues Spiel starten zu können.

Das ist ein bisschen schade denn ich habe das Gefühl, dass Spieler die im Rückstand liegen einfach nicht mehr weiter spielen in der Hoffnung, dass man selber aufgibt und er somit sogar noch einen Stern bekommt. Die Vollversion ist für 2,69€ zu haben.

Wordblitz for Friends
Entwickler: LOTUM media GmbH
Preis: Kostenlos+

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.